30 Jahre Monte: So feiern wir unsere Schule

30 Jahre Bildung und Innovation: In diesem Jahr feiern wir stolz unser 30-jähriges Jubiläum! Das ganze Schuljahr wollen wir feiern und laden Sie herzlich dazu ein. Das Jubiläumsprogramm ist so bunt wie unsere Schule selbst: Von Rock- und Pop-Konzerten über Vorträge bis hin zu Kunstausstellungen – es ist für jeden etwas dabei.

Mittwoch, 12. Juni 2024, 19:30 Uhr

Vortrag Michael Kirch: "Imagine if… we could change!"
Ansätze einer pädagogischen Schulreform

Freitag, 14. Juni 2024, 18:00 Uhr

Klassik-Open-Air im idyllischen Innenhof unserer Schule

Auf dem Programm stehen die Quintette für Streicher und Klarinette von Carl Maria von Weber und Wolfgang Amadeus Mozart. Egal ob Klassik-Fan oder -Neuling, die Stücke werden jede und jeden begeistern, denn sie sprudeln vor Witz, Charme und großer Virtuosität - Musik zum Genießen und zum Träumen!

Die Stücke werden von wunderbaren und professionellen Musikerinnen und Musikern auf die Bühne gebracht, von denen einige Teil unserer Monte-Schulfamilie sind.

David Schultheiß (Violine) ist Konzertmeister der Bayerischen Staatsoper, begehrter Kammermusikpartner und schlichtweg ein großartiger Geiger. Janis Olsson (Violine) und Wiebke Heidemeier (Viola) spielen ebenso im Orchester dieses weltweit bedeutenden Opernhauses. Die Cellistin Katerina Giannitsioti ist Mitglied im Ensemble "Der gelbe Klang", das zu den führenden Formationen für zeitgenössische Musik in ganz Deutschland gehört. Sie ist regelmäßig Gast in Orchestern wie dem Sinfonieorchester des BR oder den Münchner Philharmonikern. Georg Arzberger (Klarinette) war lange Jahre im Orchester der Deutschen Oper Berlin tätig, bevor er vor 5 Jahren nach München an die Musikhochschule kam, wo er als Professor lehrt.

Bereits im Vorfeld des Konzertes werden die fünf MusikerInnen auch unseren Monte-SchülerInnen Teile ihres Konzertprogramms vorstellen, denn die fünf sind sich einig: Klassische Musik ist alles andere als altbacken und bieder. Sie kann uns allen – ob mit oder ohne Vorkenntnissen – so viel geben: Momente des Loslassens, des Träumens und der inneren Ruhe.

Lassen wir uns gemeinsam entführen in die Traumwelt der Klassik!

Der Eintritt für Konzert ist frei. Spenden sind erbeten.

Samstag, 13. Juli 2024

Sommerfest

... bleibt gespannt!

Vergangene Events

Freitag, 02. Februar 2024, 20 Uhr

Acoustic Guitar Lounge: Eine musikalische Zeitreise

Montag, 4. März 2024, 19:30 Uhr

Vortrag Uta Hauck-Thum: "Zur Zukunft der Grundschule"

Dienstag, 9. April 2024, 19:30 Uhr

Vortrag Simone Fleischmann: "Die Zukunft der Schule aus bildungs­politischer Sicht"

Donnerstag, 2. Mai 2024, 18:00 Uhr

Vernissage der Schülerinnen und Schüler der Schule

Am Donnerstag, den 2. Mai 2024, laden wir Sie ganz herzlich ein, die Vernissage einer ganz besonderen Ausstellung zu besuchen:

Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule stellen von ihnen gestaltete Kunstwerke in der Aula der Schule aus. Von Malereien, Werkstücken sowie Masken und vielem mehr zeigen wir eine bunte Vielfalt an Objekten voller Kreativität und Lebensfreude.

Musikalisch untermalt wird die Vernissage von unserer Lehrerband.

Eingeladen sind nicht nur alle Monte-SchülerInnen und Eltern, sondern auch Verwandte und enge Freunde.

In der Zeit von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr ist die Schule für alle Interessierten geöffnet und die KünstlerInnen präsentieren ihre Werke.

Wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam auf eine Ausstellung der ganz besonderen Art!