Unsere Schule

Montessori-Schule Dachau

Die Montessori-Schule Dachau wurde 1993 als Eltern­initiative ins Leben gerufen und versteht sich als Alternative und Ergänzung zu den bestehenden Regelschulen in Dachau. Sie ist staatlich genehmigt und inzwischen zur zehnklassigen Volksschule ausgebaut. In der M10 haben die Schüler die Möglichkeit den Mittleren Schulabschluss zu erreichen.

Heute besuchen mehr als 420 Schülerinnen und Schüler unsere Schule, davon etwa je ein Drittel die Grundstufe, die Mittelstufe und die Oberstufe.

Wir orientieren uns an den Rahmenplänen des Kultusministeriums und sind den Schulgesetzen des bayerischen Bildungswesens verpflichtet. Nicht die Inhalte sondern die Wege, auf denen die Bildungsziele erreicht werden, unterscheiden uns von anderen Schulen.

Ziel der Schule ist es, die Kinder zu befähigen, ihr Leben in einer sich ständig wandelnden Gesellschaft eigenverantwortlich und erfolgreich zu gestalten.

Lage und Einzugsgebiet

Unsere Montessori-Schule befindet sich in Dachau, einer Großen Kreisstadt in Ober­bayern, am nord­west­lichen Rand von München.

Unsere Schüler kommen aus dem gesamten Dachauer Land, aber auch aus München, Schleißheim, Gröbenzell und Pfaffenhofen.

Einen Überblick...

zu unserer Schule finden Sie in unserem Flyer.

Wegweiser

Zur Orientierung in unserer Schule dienen diese Raumpläne.