Wir wünschen der gesamten Schulfamilie schöne Feiertage und erholsame Pfingstferien!

Stellenangebote

Wir suchen ab sofort zwei Lehrkräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für unsere Mittelstufe (Klasse 4-6) und Oberstufe (Klasse 7-10). Weiterlesen

Montessori

Lernen und Wachsen auf Basis der Montessori-Pädagogik. Weiterlesen

Kooperationen

Kontakt zum wirtschaftlichen Umfeld für lebensnahes Lernen. Weiterlesen

Elternarbeit

Eltern sind in das Schulleben eingebunden. Weiterlesen

Ganztagszweig

Wir bieten einen gebundenen Ganztagszweig an. Weiterlesen

Offene Ganztagsschule

Für die Oberstufe gibt es weitere Angebote in der offenen Ganztagsschule. Weiterlesen

Offene Ganztagsschule

Auf der Seite zur Offenen Ganztagsschule werden die Kurse für 2024/25 angeboten.
Die Anmeldung erfolgt online hier auf der Homepage vom 13.05. bis 17.05.2024.

Vortrag: "Imagine if… we could change!"

Am Mittwoch, 12. Juni 2024, 19:30 Uhr, hält Michael Kirch im Rahmen unserer Vortragsreihe zur 30-Jahr-Feier unserer Schule einen Vortrag mit dem Titel "Imagine if… we could change!" - Ansätze einer pädagogischen Schulreform. Wir bitten um Anmeldung.

30 Jahre Monte

Unsere Schule feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Weiterlesen

Medienwelten unserer Kinder - Das souveräne Ich im digitalen Raum

Mai 2024   |   Sina Török

In dieser Woche hatten wir Tobias Lind zu Gast. Er ist Leiter des Medienzentrums Dachau und Berater für digitale Bildung. Mit seinem Vortrag zum Thema "Medienwelten unserer Kinder - Das souveräne ICH im digitalen Raum" griff er ein sehr aktuelles Thema auf und informierte Eltern und Interessierte.

Unsere Kinder wachsen in einer digitalisierten Welt auf. Smartphones, Tablets, Computerspiele sind aus unserem Alltag nicht mehr weg zu denken. So standen Fragen wie: "Warum sind soziale Netzwerke so interessant?", "Welche Probleme sind mit der Nutzung von Social Media verbunden?", "Wie können wir unsere Kinder an neue Medien heranführen und sie befähigen, damit umzugehen?" im Mittelpunkt seiner Ausführungen. Dabei wurde deutlich, wie wichtig die Auseinandersetzung der Eltern mit diesem Thema ist. Bereits Kinder im Grundschulalter sind digital unterwegs und benötigen dabei die aktive Unterstützung von Eltern und PädagogInnen.

Im Anschluss an den Vortrag wurde angeregt diskutiert, wie Eltern ihre Kinder auf dem digitalen Weg begleiten können, welche Risiken aber auch Chancen die digitale Welt bietet und wie man ganz praktisch und auch pragmatisch damit umgehen kann.

Ein interessanter Abend mit wichtigen Denkanstößen. Vielen Dank Tobias Lind für die vielen Informationen und Anregungen!

Frühjahrsflohmarkt

Mai 2024   |   Anna Emde

Bei perfektem Flohmarktwetter fand am Samstag der alljährliche Frühjahrsflohmarkt von Montessori-Schule und Montessori-Kinderhaus statt. Der Sportplatz neben der Schule war bis auf den letzten Verkaufsmeter belegt. Das Angebot richtete sich in erster Linie an Kinder und Eltern und reichte von Baby- und Kinderkleidung über Spiele und Spielzeug, Roller und Kinderräder bis hin zu den üblichen Flohmarktartikeln. Ein Klassenstand bot Tüten mit selbstgemischten Blumensamen sowie selbstgezogene Setzlinge für den Gemüsegarten an.

Stärken konnten sich Käufer und Verkäufer mit Bratwürsten vom Grill, Semmeln und Brezn, diversen selbstgebackenen Kuchen und verführerisch duftenden Waffeln. Auf- und Abbau und die Verpflegung waren wie immer bestens organisiert vom Flohmarkt-Team der Montessori-Schule und des Montessori-Kinderhauses.

Der Flohmarkt ist ein nicht zu unterschätzender Werbefaktor für die Montessori-Schule: Immer zur Flohmarktzeit weist unsere Homepage einen Peak bei den Zugriffen auf – und das auch auf den Seiten, auf denen die Schule vorgestellt wird.

Mehr Beiträge findet ihr in unserem Schulblog.

Lagerraum gesucht

Wir suchen längerfristig einen günstigen Lagerraum in Dachau oder Umgebung, ca. 100 qm. Bitte mit dem Hausmeister Tony in Verbindung setzen.

Elternbeirat

Die Protokolle der Elternbeirat-Sitzungen findet ihr nun wieder auf der Seite mit internen Infos in der Rubrik "Vom Elternbeirat".

Termine für Klassen

Liebe Eltern, die Lehrer können nun Termine für eine Klasse eintragen, d.h. auf der Termin-Seite findet ihr bald alle für euch relevanten Termine auf einen Blick.

Termine

E-Mail-Verteiler

Wie bereits angekündigt, wurden die alten Klassenverteiler entfernt. Die Verteiler für die Arbeitskreise, Elternbeirat etc. funktionieren weiterhin. Auch diese Verteiler können aber über die E-Mail-Seite auf der Homepage angeschrieben werden.

Einwilligungen wg. DSGVO

An alle Eltern: Falls Ihnen beim Einloggen noch die Seite mit den Einwilligungen angezeigt wird, bearbeiten Sie bitte alle Punkte, indem Sie die Einwilli­gung entweder erteilen oder ablehnen - aber bitte nicht einfach ignorieren :-) Einwilligungen wg. DSGVO

Krankmeldungen

Zur Online-Krankmeldung.

Krankmeldungen dürfen auch weiterhin telefonisch oder per E‑Mail an das Sekretariat erfolgen, mit Betreff "Krankmeldung".

E-Mail-Verteiler

Versand einer E‑Mail an eine Klasse

Spenden erbeten

Wir freuen uns über Spenden für in Not geratene Familien, deren Kinder unsere Schule besuchen oder besuchen möchten. mehr Infos